Förderkreis Tanzaniahilfe
Evang. Kirchengemeinde
Gabrielkirche Ismaning - Rafael-Kirche Unterföhring
Gemeindepartnerschaft mit Kitandililo / Südtanzania

Geschichte Wünsche Startseite aktuelles Projekt Ismaning Kitandililo


Kurzbeschreibung der Partnerschaft


Seite weiterempfehlen


Jahresprojekt 2005
Wasser und Wissen für Emmaberg



2 Kunststoffbehälter können je 5000 Liter Wasser aufnehmen

Es tut sich was!

Seit zwei Jahren erlernen nun schon junge Menschen das Schreiner- und Mauererhandwerk in Emmaberg. Darüber hinaus werden sie in Hauswirtschaft, Bibelkunde und Musik ausgebildet.

Seit März diesen Jahres ist auch eine Secondary School (vergl. mit der Realschule) für 60 Mädchen in Emmaberg eingezogen.

Viele Menschen brauchen viel Platz und Wasser! Daher wurden wir vom Dekanat in Tansania gebeten, Emmaberg beim Bau eines neuen Wohnhauses für Lehrer und bei der Verbesserung der Wasserversorgung zu unterstützen.

Emmaberg braucht daher Ihre Unterstützung!

 

Sauberes Wasser


Wozu neue Wassertanks?

Das Wasser kommt aus einer zwei Kilometer entfernten Quelle und wird über eine Kunststoffleitung nach Emmaberg geleitet. Dort wird das Wasser in einem 500 Liter Tank zwischengelagert und über ein Leitungssystem in die einzelnen Häuser geleitet. Ist der Tank voll, muß die Quellwasserleitung zum Tank abgedreht werden, da das Wasser wegen einer gesetzlichen Bestimmung nur direkt aus dem Tank entnommen werden darf. Ansonsten wäre der Wasser- verbrauch von Emmaberg zu hoch und andere Nutzer der Quelle würden “auf dem Trockenen sitzen”. Für den täglichen Gebrauch ist aber der momentane Tank zu klein.

Deshalb muss, laut Weisung des zuständigen Wasserbüros, der alte 500 Liter Tank durch zwei 5000 Liter (Hoch-) Tanks ersetzt werden.

 


Wozu ein neues Wohnhaus?

Zum einen der Platzmangel. Es kommen neue Lehrer und da Emmaberg etwas abgeschieden liegt, brauchen diese auch eine Unterkunft vor Ort.

Zum anderen qualifizierte Fachkräfte. Mit dem Bau eines neues Hauses, ist auch der Anreiz für sehr gut ausgebildete Lehrer größer in Emmaberg zu unterrichten.

Dies hebt das Bildungsniveau und den Bildungsstandart im Dekanat. Damit haben die jungen Menschen in den Dekanaten Ilembula und Makambako eine größere Chance ihre Existenz zu sichern und somit auch das ganze Land weiter nach vorne zu bringen.

Daher haben die Missionsbeauftragten der Gemeinden beschlossen das Anliegen aus Tansania im Rahmen des Jahresprojekts 2005 zu unterstützen.

BITTE HELFEN AUCH SIE MIT

DASS WIR DIESES ZIEL DURCH IHRE SPENDE

ERREICHEN KÖNNEN

 
 
Pfarrer Carsten Klingenberg
Diakon Robert Stolz

 
Dr. Schmitt Str. 10 85737 Ismaning Tel.: 
089 - 96 65 66
Fax.: 
089 - 96 202 567  
Dekanate Anschriftenliste Bücherliste Bildergalerie Linkliste Sitemap Impressum


Seite weiterempfehlen

Wir freuen uns,wenn Sie direkt mit uns Kontakt aufnehmen:  
Friedemann Wurm und Michael Gaertner    K i t a n d i l i l o @ a o l . c o m


Seite weiterempfehlen